Wurfplanung
15535
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15535,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

A‑Wurf

GOLDEN RENAISSANCE

Früh­jahr 2020
Sire: MCh Bor­der­line Coun­try Soli­taire
Dam: Broad­me­a­dows Edge of Glo­ry

MCh Borderline Country Solitaire, Sido
ÜBER DIE GEPLANTE VERPAARUNG

Wie bei fast allen Züch­tern, die einen Wurf pla­nen, sind die­ser Ver­paa­rung auch bei uns vie­le Stun­den des Nach­den­kens vor­aus­ge­gan­gen – Gesprä­che, die wir mit erfah­re­nen Züch­tern geführt haben, Aus­stel­lungs­be­su­che, die uns bald auf die­sen, bald auf jenen Rüden auf­merk­sam wer­den lie­ßen, und schließ­lich eine Urlaubs­rei­se in den Süden, die unse­re Ent­schei­dung im ver­gan­ge­nen Som­mer end­lich rei­fen ließ. Wobei – eigent­lich war es viel eher Jill, die uns die Ent­schei­dung nur zu ger­ne abge­nom­men hat.

 

Sido (MCH Bor­der­line Coun­try Soli­taire) kann­ten wir bis dahin nur von Fotos, hat­ten uns aber auf­grund sei­nes bild­schö­nen Aus­drucks gleich ein wenig in den hüb­schen jun­gen Mann ver­guckt. »Den schau­en wir uns ein­mal an«, dach­ten wir, ver­ein­bar­ten ein Tref­fen mit Per­nil­la, sei­ner Besit­ze­rin, und mach­ten uns mit Jill auf den Weg nach Öster­reich. Was sol­len wir sagen: nicht nur für uns war es Lie­be auf den ers­ten Blick – auch Jill ver­stand sich auf Anhieb gut mit ihm.

 

Sido wird von Per­nil­la nicht nur sehr erfolg­reich auf Aus­stel­lun­gen geführt und hat sich man­chen Cham­pion­ti­tel erlau­fen, er zeich­net sich über­dies auch durch her­vor­ra­gen­de Arbeits­ei­gen­schaf­ten aus, die ihn in vie­len Dis­zi­pli­nen (Dogd­ance, Agi­li­ty, Obedience, Hüten, Fris­bee und Tricks) glän­zen las­sen. So wie unse­re Jill, besticht auch er durch ein sehr lie­bes Wesen und zeigt sich freund­lich und auf­ge­schlos­sen gegen­über Men­schen und Tie­ren. Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auch auf sei­ner eige­nen Web­site.

 

Am 12. Janu­ar wur­de unse­re Jill schließ­lich zum ers­ten Mal von Sido gedeckt – nach dem posi­ti­ven Ultra­schall am 7. Febru­ar dür­fen wir freu­dig ver­kün­den, dass wir unse­ren A‑Wurf etwa Mit­te März erwar­ten!

 

Soll­ten Sie Inter­es­se an einem Wel­pen aus die­ser viel­ver­spre­chen­den Ver­paa­rung haben, mel­den Sie sich ger­ne früh­zei­tig bei uns. Uns ist sehr dar­an gele­gen, für jeden unse­rer Wel­pen das best­mög­li­che Zuhau­se zu fin­den und möch­ten uns des­halb ger­ne die Zeit neh­men, sie vor­ab per­sön­lich ken­nen­zu­ler­nen.

DATEN ZUM DECKRÜDEN

Bor­der­line Coun­try Soli­taire, Sido
13.11.2012  b/w
Besit­ze­rin: Per­nil­la Sonn­leit­ner
Züch­te­rin: Hei­di Poscha­cher

 

Aus­tri­an Cham­pi­on
Slo­va­ki­an Cham­pi­on
Hun­ga­ri­an Cham­pi­on
Croa­ti­on Cham­pi­on

 

HD: A | ED: 0/0 | OCD: 0/0
PRA/CEA/Kat: frei (07|2019)
DNA CEA: N/N frei
DNA TNS: N/N frei
DNA IGS: N/N frei
DNA MDR‑1: nor­mal
DNA CL: N/N frei
DNA GG: N/N frei
DNA RS: N/N frei

PEDIGREE DER WELPEN
Pedigree: MCh Borderline Country Solitaire x Broadmeadows Edge of Glory